Ich bin in Sehnsucht eingehüllt (kartoniertes Buch)

Gedichte
ISBN/EAN: 9783455401219
Sprache: Deutsch
Umfang: 112 S.
Format (T/L/B): 1 x 18.8 x 11.8 cm
Einband: kartoniertes Buch
8,95 €
(inkl. MwSt.)
Nachfragen
In den Warenkorb
Spürst du es nicht, wenn ich um dich weine, bist du wirklich so weit? Broschur-Sonderausgabe nur _ 8,95
Selma Meerbaum-Eisinger wurde 1924 in Czernowitz (Bukowina) geboren. Ab 1939 begann sie, eigene Gedichte zu schreiben und aus dem Französischen, Rumänischen und Jiddischen zu übersetzen. Nach dem Einmarsch deutscher Truppen in das 1940 von Rumänien an die Sowjetunion abgetretene Czernowitz im Juli 1941 wurde die Familie gezwungen, im Ghetto der Stadt zu leben. Auf wundersame Weise gelang es Selma, das handschriftliche Album mit dem Titel "Blütenlese" einer Freundin zuzuspielen, bevor sie 1942 in das Arbeitslager Michailowska in der Ukraine deportiert wurde. Hier starb sie am 16. Dezember 1942 an Typhus. Der Herausgeber: Jürgen Serke, 1938 in Landsberg/Warthe geboren, lebt und arbeitet in der Nähe von Hamburg. Zu seinen wichtigsten Veröffentlichungen gehören Die verbrannten Dichter (1978), Böhmische Dörfer (1987) und Zuhause im Exil (1998).